Eisenbahn in der Stuttgarter Gegend

Mit einer Lok mitzufahren war lange Zeit auch auf meiner Bucketlist, auch einer dieser Kindheitsträume. 2015 hat das dann auch im Rahmen einer Podcastaufnahme geklappt, vielen Dank an Tobi :-). Fotografiert habe ich zu dieser Zeit noch nicht, aber dafür bin ich danach immer wieder mal raus und habe Züge fotografiert. Im Großraum Stuttgart, wo ich damals noch gewohnt habe, gab es dafür genügend Gelegenheiten.

Eine der Gelegenheiten ist die Güter- und Rangierbahnhof in Kornwestheim. Eines Samstagmorgens bin ich da mal hingefahren um ein bisschen zu fotografieren. Ich war erstaunt wir "offen" alles war und wie gut man (mit dem entsprechenden Teleobjektiv) fotografieren konnte. Im Nachhinein habe ich mir sagen lassen dass ich wohl ein paar Verbotsschilder übersehen habe. Mea culpa, liebe Bahn, ich war war wohl zu "mission focused".